16 min read

KI Bilder erstellen: Prompt-Vorlage und Anleitung für fotorealistische Bilder in Midjourney V6

Lerne, wie du mit Midjourney V6 fotorealistische KI Bilder erstellen kannst und wie du einfache, wirksame Prompts erstellst.
Fotorealistische KI Bilder erstellen mit Midjourney

Midjourney V6 kann nicht nur tolle KI Bilder erstellen, sondern auch bessere Fotos erzeugen als viele Fotografen!

Wir leben in verrückten Zeiten. Wer absolut realistische Bilder haben möchte, muss nicht mehr zu einem Fotografen oder auf eine Stock-Image-Plattform gehen, sondern kann sie einfach selbst erstellen.

Sie sind täuschend echt – den Unterschied zu echten Fotos kann man nicht mehr erkennen.

Wie du ohne Kamera fotorealistische Bilder erstellst, welche du für deine Webseite, Werbeanzeigen, Social Media Posts und mehr verwenden kannst, erfährst du in diesem Artikel – inklusive Prompt-Formel und einer gratis Abkürzung für alle, die möglichst effizient arbeiten wollen.

⚠️
Warnung: Das, was du hier lernst, kann süchtig machen! Ohne Spaß!

Denn absolut umwerfende Bilder mit nur wenigen Alltags-Worten zu erstellen, kann einen Teil deiner kreativen Hirn-Areale anregen, die eventuell schon lange Zeit vernachlässigt wurden. So war und ist es zumindest bei mir.

Unter anderem deswegen findest du in diesem Artikel auch so viele Beispiel-Bilder – ich konnte einfach nicht aufhören, immer weitere Ideen auszuprobieren.

💡
Dieser Artikel ist ein Gastbeitrag von Ben Korbach. Weitere Informationen zu ihm findest du weiter unten im Artikel.

Realistische Bilder mit Midjourney – die Basics

Auch, wenn du mittlerweile kostenlos KI Bilder erstellen kannst, ist Midjourney als kostenpflichtiges KI-Tool (ab 10 USD / Monat), derzeit noch vorne, was die Ergebnisse angeht.

Du musst deine Idee nur in Worte fassen können und Midjourney kann ein Bild davon erstellen – von Landschaften, Gebäuden, abstrakten Formen oder eben von Menschen.

Hier findest du eine generelle Anleitung für die aktuelle Version V6:

Midjourney V6 Prompts: 8 Tipps für optimale Ergebnisse
Kreativität ohne Ende: Mit diesen Prompting Tipps holst du die besten Ergebnisse aus Midjourney V6 raus.

Falls du mit dem Tool noch nicht vertraut bist, solltest du sie unbedingt lesen.

So erstellst du realistische KI-Bilder

Mal unter uns: Midjourney ist mittlerweile so gut, dass auch ein einfacher Prompt bereits realistische Bilder erzeugt. Jeder mit einem Midjourney Account kann nun also ganz einfach Bilder erzeugen, welche bei Freunden, Kollegen und Verwandten diese Reaktion auslösen:

„Was, das ist NICHT echt? Wahnsinns, gibt’s ja gar nicht!“

Spannend wird es aber, wenn wir ein ganz bestimmtes Bild kreieren wollen – oder das Tool nutzen möchten, um die Grenzen unserer Vorstellungskraft und Kreativität zu erweitern.

Aber eins nach dem anderen.

Hier zunächst zwei Beispiele sehr einfacher Prompts:

Midjourney V6 Fotorealisitsche Bilder
links: photo of a fisherman --v 6.0 // rechts: photo of a fisherman --style raw --v 6.0

 Das rechte Bild wirkt noch realistischer wegen dem Parameter --style raw, welcher den Midjourney-eigenen Stil entfernt.

Beide nutzen zudem den Parameter --v 6.0. Dies ist die aktuelle Version von Midjourney. Da sie aktuell jedoch noch in der „Alpha-Phase“ ist, muss sie eigens hinzugewählt werden.

Midjourney Einstellungen für fotorealistische Bilder

Um dir das Leben so einfach wie möglich zu machen, empfehle ich folgende Grundeinstellungen, wenn du hauptsächlich fotorealistische Bilder mit Midjourney erstellen möchtest:

Nutze den Befehl /settings und stelle hier die V6 als Standard ein. Stelle zudem den RAW Mode als Standard ein.

Auf diese Weise werden die beiden Parameter --v 6.0 und --style raw automatisch bei jedem deiner Prompts ergänzt.

Midjourney Einstellungen unter /settings
Midjourney Einstellungen unter /settings

Okay, nun lass uns einmal anschauen, mit welchen Prompt-Bausteinen wir spielen können. Oder noch besser, lass uns erst einmal ein paar Ergebnisse anschauen.

Beispiele fotorealistischer Bilder mit Midjourney V6

Prompts:

💡
A close-up portrait shot of a weathered fisherman on his boat, his face marked by years of exposure to salt, wind, and water, capturing the rugged texture of his skin and the stoic expression, set against the backdrop of the open sea, under the bright midday sun, shot with a Nikon Z7 II, 85mm lens, natural color palette with emphasis on the harshness of the sea environment. --v 6.0 --style raw
💡
A candid portrait of a joyful child chasing and popping soap bubbles in a sunlit park, capturing the child's expressions of delight and wonder, with the vibrant greenery of the park and the iridescent soap bubbles catching the sunlight, during a bright spring afternoon, shot with a Sony A7R IV, 50mm f/1.4 lens, vibrant colors with a soft, dreamy background --v 6.0 --style raw
💡
A medium shot of a model in a bold street fashion outfit, posed against the gritty backdrop of an urban street, emphasizing vibrant colors and contemporary styles, with a shallow depth of field blurring the city's hustle and bustle, highlighting the model's sharp attire, shot with a Sony A7R IV, 85mm f/1.4 lens, vivid color palette with a distinct focus on the model, creating a striking contrast with the softly blurred background. --v 6.0 --style raw
💡
A worm's eye view extreme wide shot of a solitary jazz musician playing on empty city streets at night, with the dim glow of street lamps casting long shadows and creating a moody, reflective atmosphere, capturing the musician's intimate connection with his instrument, shot with a Sony A7S III, 35mm lens, monochrome palette with subtle amber tones from the street lights. --v 6.0 --style raw

Keine Sorge, du musst dir diese langen Prompts nicht selbst überlegen – mehr Infos weiter unten.

Prompt-Vorlage für fotorealistische Bilder in Midjourney V6

Okay, nun wird es richtig spannend. Denn mit dieser Prompt-Struktur kannst du ab sofort schnell und einfach umwerfende fotorealistische Bilder erstellen, selbst wenn du keine Ahnung von Fotografie hast.

💡
A [Art des Bildes] of a [Motiv/Szenario] in [Umgebung/Situation], [Details/Stimmung], [Tageszeit/Lichtverhältnisse], shot with a [Kamera], [Objektivinformationen], [Farbgebung] --v 6 --style raw

Alles in [eckigen Klammern] sind anpassbare Platzhalter.

Hinweis: Midjourney Prompts sollten immer auf Englisch sein. Der Einfachheit halber habe ich die Platzhalter für uns jedoch auf Deutsch beschrieben.

Ich werde nun jeden Platzhalter genauer beleuchten und Beispiele geben.

Spoiler: Falls du dich gar nicht tief in Aufnahmewinkel, Objektive und Kameras einarbeiten willst, sondern einfach nur umwerfende fotorealistische Bilder erstellen möchtest, wartet weiter unten genau das Richtige auf dich. 

Das ist die Bedeutung der einzelnen Platzhalter:

  • [Art des Bildes]*: Beschreibt den Aufnahmewinkel und den Bildausschnitt. (Beispiele: low angle full body shot, portrait shot, bird's eye view medium shot, worm's eye view extreme wide shot, dutch angle close-up shot)
  • [Motiv/Szenario]: Beschreibt das Hauptmotiv oder die Hauptaktion, die im Bild festgehalten wird. (Beispiele: veteran aviator, intrepid explorer, graceful ballerina, whimsical child, graffiti artist spray-painting a vibrant mural on an urban wall)
  • [Umgebung/Situation]: Legt die Szene oder den Ort fest, an dem sich das Hauptmotiv befindet. (Beispiele: mountain trail, jazz club, the cozy ambiance of a rustic coffee shop, the quiet halls of an ancient cathedral, the backdrop of a bustling night market)
  • [Details/Stimmung]: Gibt zusätzliche Informationen zur Szenerie oder zur Stimmung des Bildes. (Beispiele: surrounded by antique bookshelves laden with dusty tomes, a light mist envelops the scene, adding a touch of mystery, a sense of nostalgic serenity pervading the space, the faint sounds of market stalls bustling with local chatter, the rough texture of a stone wall weathered by time and elements)
  • [Tageszeit/Lichtverhältnisse]: Beschreibt die Art der Beleuchtung und die Tages- oder Nachtzeit. (Beispiele: soft backlight, dim stage lighting, sunrise casting a golden glow across the landscape, a starry night sky punctuated with the dance of the aurora borealis, afternoon sun filtering through the leaves of an old oak tree)
  • [Kamera]*: Gibt an, welches Aufnahmegerät oder welche Kameratechnik verwendet wird. (Beispiele: Nikon Z7 II, Fujifilm GFX 100S, Sony A7S III, DJI Mavic Air 2, GoPro HERO9 Black)
  • [Objektivinformationen]*: Details zum verwendeten Objektiv und zu den Kameraeinstellungen. (Beispiele: wide angle, macro, 50mm f/1.4 lens, 28mm lens, shallow depth of field)
  • [Farbgebung]: Spezifische Farbgebungsanweisungen. (Beispiele: rich sepia tones, vibrant colors, monochrome palette, high contrast, pastel tones)

*Zu diesen Punkten findest du weiter unten weitere Informationen.

Midjourney erkennt deine Intention

Du musst nicht jeden Platzhalter ausfüllen. Wenn du einen nicht definierst, versucht Midjourney selbst zu interpretieren, was du wohl sehen willst, und gestaltet das Bild entsprechend.

Fotografie Fachbegriffe und deren Bedeutung für KI-Prompts

Falls du (wie ich) wenig Ahnung von Fotografie hast, dann werden dir vor allem die Punkte [Art des Bildes], [Kamera] und [Objektivinformationen] wenig sagen.

In den folgenden Tabellen findest du weitere Infos und Beispiele zu den drei Punkten, um dir die Prompt-Gestaltung etwas leichter zu machen. (Keine der Tabellen ist abschließend.)

Unter „Art des Bildes“ habe ich Aufnahmewinkel und Bildausschnitt zusammengefasst.

Aufnahmewinkel

  • Low Angle
    • Niedriger Winkel - Die Kamera ist unterhalb des Motivs positioniert, um es größer oder dominanter erscheinen zu lassen.
  • High Angle
    • Hoher Winkel - Die Kamera ist oberhalb des Motivs positioniert, um einen Überblick zu geben oder das Motiv kleiner wirken zu lassen.
  • Bird's Eye View
    • Vogelperspektive - Eine Aufnahme von sehr weit oben, die einen umfassenden Überblick über die Szene gibt.
  • Worm's Eye View
    • Froschperspektive - Extrem niedrige Perspektive, fast auf Bodenhöhe, für dramatische Effekte.
  • Dutch Angle
    • Schrägstellung - Die Kamera wird geneigt, um eine schiefe Horizontlinie zu erzeugen, was Dynamik vermittelt.

Bildausschnitt

  • Full Body Shot
    • Ganzkörperaufnahme - Zeigt das Motiv in voller Größe von Kopf bis Fuß.
  • Medium Shot
    • Halbtotale - Zeigt das Motiv etwa von der Hüfte aufwärts, kombiniert Körpersprache mit Gesichtsausdruck.
  • Close-Up
    • Nahaufnahme - Fokussiert auf ein Detail wie das Gesicht oder ein spezifisches Objekt, um Emotionen oder Details hervorzuheben.
  • Extreme Wide Shot
    • Sehr weite Aufnahme - Zeigt eine sehr weite Szene, in der das Motiv nur einen kleinen Teil des Bildes einnimmt.
  • Portrait
    • Porträt - Konzentriert sich auf das Gesicht oder den Oberkörper einer Person, um Persönlichkeit oder Stimmung einzufangen.

Kamera

Hier findest du einige hochwertige Kameras für unterschiedliche Anwendungsfälle:

  • Canon EOS-1D X Mark III: Eine professionelle DSLR-Kamera, ideal für Sport- und Actionfotografie aufgrund ihrer extrem schnellen Bildfolge und robusten Bauweise. (Sport, Action, Schnelligkeit)
  • Sony A7R IV: Hervorragend für Landschafts- und Studiophotographie mit seiner hohen Auflösung von 61 Megapixeln und ausgezeichneter Bildqualität. (Landschaft, Studio, Hochauflösung)
  • Nikon Z7 II: Perfekt für Porträtfotografie, bietet hervorragende Bildqualität und ist kompatibel mit einer breiten Palette von Nikkor-Objektiven. (Porträt, Detail)
  • Fujifilm GFX 100S: Ideal für professionelle Mode- und Werbefotografie, dank seines großen Mittelformatsensors und 102 Megapixeln. (Mode, Werbung)
  • Olympus Tough TG-6: Eine robuste Unterwasserkamera, perfekt für Abenteuer- und Unterwasserfotografie bis zu 15 Meter Tiefe ohne Gehäuse. (Unterwasser, Abenteuer)
  • DJI Mavic Air 2: Eine hochwertige Drohne, ideal für Luftbildfotografie und -videografie, bietet 4K-Video und beeindruckende Flugstabilität. (Luftaufnahmen)
  • Sony A7S III: Perfekt für cineastische Fotos und Videos, bietet ausgezeichnete Leistung bei schwachem Licht und beeindruckende 4K-Videoqualität. (Cinematic, Low-Light)
  • GoPro HERO9 Black: Eine Action-Kamera, ideal für POV- (Point-of-View) Aufnahmen bei Extremsportarten, robust und wasserdicht. (Action, Extremsport)
  • Phase One XF IQ4 150MP: Eine hochmoderne Kamera für High-End-Studio- und Landschaftsfotografie, bietet eine überragende Bildqualität mit 150 Megapixeln. (Studio, Landschaft, High-End)
  • Leica Q2: Perfekt für Straßenfotografie, kombiniert einen Vollformatsensor mit einem festen Summilux 28mm f/1.7 Objektiv in einem kompakten Gehäuse. (Straßenfotografie, Kompakt, Vollformat)

Objektive

Und zu guter Letzt findest du hier noch einige Infos zu möglichen Objektivinformationen:

  • Wide Angle: Weitwinkelobjektiv, das einen breiteren Sichtbereich erfasst, ideal für Landschafts- und Architekturfotografie. (Landschaft, Architektur, Weite)
  • Macro: Makroobjektiv, das extrem nah an das Motiv herangehen kann, um kleine Objekte oder Details in Lebensgröße oder größer abzubilden. (Detail, Nahaufnahme, Natur)
  • Shallow Depth of Field: Geringe Schärfentiefe, bei der nur ein kleiner Bereich des Bildes scharf ist und der Rest unscharf, oft verwendet, um das Motiv hervorzuheben. (Porträt, Bokeh, Fokus)
  • Telephoto: Ein Teleobjektiv, ideal für die Aufnahme entfernter Objekte, häufig verwendet in der Sport- und Wildtierfotografie. (Sport, Wildtiere, Distanz)
  • Prime Lens: Ein Objektiv mit fester Brennweite, das oft eine höhere Bildqualität und größere Blendenöffnungen als Zoomobjektive bietet. (Qualität, Lichtstärke, Schärfe)
  • Tilt-Shift: Ein spezialisiertes Objektiv, das es ermöglicht, die Perspektive und Schärfentiefe zu steuern; häufig verwendet in der Architekturfotografie. (Architektur, Perspektive, Kontrolle)
  • Fish-Eye: Ein extrem weitwinkliges Objektiv, das ein stark verzerrtes, kugelförmiges Bild erzeugt, ideal für kreative und experimentelle Aufnahmen. (Kreativ, Panorama, Verzerrung)
  • Fast Aperture: Ein Objektiv mit einer großen maximalen Blendenöffnung, ideal für Aufnahmen bei schlechten Lichtverhältnissen und für eine geringe Schärfentiefe. (Low-Light, Bokeh, Porträt)
  • 50mm f/1.4 lens: Eine Standardbrennweite, die eine natürliche Perspektive bietet, mit einer sehr großen Blendenöffnung für geringe Schärfentiefe und gute Leistung bei schlechten Lichtverhältnissen. (Vielseitig, Porträt, Low-Light)
  • 28mm lens: Ein Weitwinkelobjektiv, das eine breitere Szene als ein Standard-50mm-Objektiv einfängt, geeignet für Straßen- und Landschaftsfotografie. (Straßenfotografie, Landschaft, Weitwinkel)

Jetzt bist du bestens ausgestattet: Mit der Prompt-Vorlage und dem Basic-Wissen über Fotografie-Begriffe kannst du losgehen und deiner Fantasie freien Lauf lassen.

Aber warte, es wird noch besser.

Hack: fotorealistische Bilder mit Midjourney in Alltags-Sprache

Wenn du mir ähnlich bist, dann denkst du jetzt:

Puh, das sind aber ganz schön viele Details. Ich will am liebsten mit 5 Worten ein atemberaubendes Bild erstellen – und mir nicht über Winkel und Objektive Gedanken machen.

Falls du das wirklich denken solltest, habe ich gute Nachrichten für dich: Denn in Zeiten von KI gibt es immer (okay, meistens) einen noch einfacheren Weg.

In diesem Fall ist es mein Custom GPT mit Namen Photorealistic Image Prompts MJ V6 (breathtaking).

Ich habe alles Wissen aus diesem Artikel in den GPT gepackt – und du kannst ihn ab sofort gratis nutzen. Einzige Voraussetzung ist, dass du einen ChatGPT Plus Account (20 USD / Monat) hast.

So funktioniert der Custom GPT

Sage ihm einfach, was du sehen möchtest (gerne auch auf Deutsch) und er erzeugt den passenden Midjourney-Prompt nach der oben beschriebenen Vorlage für dich, den du dann nur noch in Midjourney einfügen musst.

Du solltest wie oben beschrieben eingestellt haben, dass die Parameter --v 6.0 und --style raw automatisch bei jedem deiner Prompts ergänzt werden.

Du kannst in deiner Vorgabe so vage oder detailliert sein, wie du magst. Der GPT versucht stets, deine Intention zu bestimmen und all das, was du nicht angibst, dieser Intention entsprechend zu ergänzen.

Du kannst mit dem Chatbot auch brainstormen, zum Beispiel mit diesem Prompt:

💡
Ich benötige mehrere Bilder, um die Kostbarkeit des Lebens zu vermitteln. Mache 3 Vorschläge.

Probiere es doch einfach einmal aus. Und schenke mir gerne dein Feedback und Verbesserungsvorschläge zu dem GPT.

GPT erstellen: In 5 Minuten zum eigenen KI Chatbot
Erstelle deinen eigenen GPT und nutze ihn für dein Business. In dieser Anleitung erfährst du, wie das geht, wo die Grenzen sind, und worauf du achten solltest.

Beispiele fotorealistische KI-Bilder

Hier nun wie versprochen einige meiner Kreationen, welche ich mit dem Custom GPT erstellt habe. Weiter unten findest du zudem alle Prompts dazu, sowohl die Eingaben für den GPT, als auch die Midjourney Prompts, welche er für mich daraus generiert hat.

CustomGPT Beispiele

Diese Beispiele zeigen dir, aus welch einfachen Eingaben (fett) welcher Prompt (kursiv) entsteht. Die ersten 9 Prompts gehören zu den Bildern der obigen Gallerie. (Du siehst, wie einfach ich mit dem GPT schreibe. Ich gebe einfach eins zu eins ein, was mir in den Sinn kommt – den Rest macht er.)

Ein high class Modeshooting in Mailand
A dutch angle shot of an elegant high-class fashion shoot on the bustling streets of Milan, showcasing a model in a chic designer outfit, amidst the historic architecture and stylish ambiance of the city, under the warm afternoon sun casting a soft glow, shot with a Fujifilm GFX 100S, 85mm lens, rich colors with a focus on luxurious textures.

Ballerina mitten in einer Pirouette in einem ausverkauften Theater
A low angle full-body shot of a ballerina performing a pirouette on stage in a sold-out theater, capturing her poise and grace against the backdrop of an ornate theater interior and an audience in soft focus, under the dramatic stage lighting that highlights her movement, shot with a Canon EOS-1D X Mark III, 70mm lens, vibrant colors with a focus on the contrast between the spotlight and the shadowed audience.

Eine Nahaufnahme eines Apnoe-Tauchers 100 m unter Wasser
A close-up shot of a freediver (apnea diver) immersed in the serene deep blue waters, 100 meters underwater, with the faint sun rays filtering through the ocean above, highlighting the diver's focused expression and the ethereal underwater world, shot with an Olympus Tough TG-6, macro lens, deep blue palette with subtle light gradients to capture the underwater ambiance.

Eine Aufnahme, wie ein Mountainbike-Fahrer an uns vorbei den Berg hinunter rast
A low angle full-body shot of a mountain biker racing past the camera down a rugged mountain trail, capturing the sense of speed and adrenaline, with dirt flying in the air and the natural scenery blurring in the background, during a bright, sunny day, shot with a GoPro HERO9 Black, wide-angle lens, vibrant colors with enhanced motion blur to emphasize velocity.

Ein Backstage-Foto des Tomorrowland-Festivals
A candid close-up shot of a DJ adjusting equipment backstage at the Tomorrowland festival, capturing the excitement and anticipation in the air, with vibrant stage lights in the background creating a dynamic and colorful atmosphere, during a summer evening, shot with a Canon EOS-1D X Mark III, 50mm f/1.4 lens, vivid colors with a focus on the energy of the moment.

Ein Clown im Bus auf dem Weg zur Arbeit
A medium shot of a clown in full costume and makeup, sitting solemnly in a crowded city bus, surrounded by indifferent morning commuters, capturing the contrast between the vibrant clown attire and the mundane urban setting, early morning light filtering through the bus windows, shot with a Sony A7R IV, 35mm lens, vivid colors with a touch of melancholy.

Ein Drohnenshot von oben eines Bauarbeiters hoch oben auf der Spitze einer Wolkenkratzer-Baustelle
A drone shot from above of a construction worker standing on the very top of a skyscraper under construction, showcasing the vast cityscape below and the enormity of the building, with the worker gazing out over the sprawling urban landscape, under the clear midday sky, shot with a DJI Mavic Air 2, wide-angle lens, high contrast with vibrant city colors.

Frau schaut hinauf zur Milchstraße, episch, cinematic aus der Froschperspektive
A worm's eye view shot of a woman looking up at the Milky Way, capturing an epic, cinematic scene where her awe and wonder are juxtaposed against the vastness and beauty of the starry night sky, with the galaxy's luminous trail overhead, shot with a Sony A7S III, wide-angle lens for an expansive view, vibrant star colors against a dark sky, creating a sense of grandeur and awe.

Ameise trägt ein Blatt, macro Aufnahme, lebhaft Farben
A macro shot of an ant carrying a leaf, showcasing the intricate details of the ant's form and the texture of the leaf, set against a vividly colored natural background that highlights the strength and determination of this tiny creature, shot with a Canon EOS-1D X Mark III, macro lens for an extreme close-up detail, vibrant and lively colors to emphasize the dynamic natural environment.

Mann steht alleine am Bug eines riesigen Kreuzfahrtschiffes, extreme wide shot
An extreme wide shot of a man standing alone at the bow of a gigantic cruise ship, capturing the immense scale of the vessel as it cuts through the vast ocean, with the horizon stretching endlessly in the background, during a serene sunset, shot with a DJI Mavic Air 2, panoramic lens, vibrant colors with a focus on the contrast between the massive ship and the solitary figure.

Ein Maler in seinem Atelier mit Gegenlicht
A backlit medium shot of a painter in his studio, absorbed in his work, with the natural light from a large window casting a silhouette and creating a dramatic contrast, highlighting the details of the paint and brushes, shot with a Canon EOS-1D X Mark III, prime lens for sharp detail capture, monochrome palette with a focus on the interplay of light and shadows.

Frau steht an einem tropischen Strand im Paradies, fish-eye shot
A fish-eye shot of a woman standing on a tropical paradise beach, capturing a 180-degree view of the idyllic setting, with the curve of the shoreline, palm trees, crystal clear waters, and the vast sky dramatically warped around her, shot with a Nikon Z7 II, fish-eye lens, rich and vibrant tropical colors to enhance the paradise-like feel of the scene.

Business handshake
A close-up shot of a business handshake between two professionals in a modern office environment, focusing on their hands against the backdrop of a sleek, glass-walled meeting room, natural light from large windows illuminating the scene, shot with a Leica Q2, shallow depth of field, high contrast with emphasis on the textures of the business attire and the professionalism of the setting.

Der Business Handshake sollte von 2 Frauen sein in einem mediterranen Cafe, Eichhörnchen im Hintergrund, Spaghetti Bolognese auf dem Teller
A medium shot of two women engaging in a business handshake at a table in a Mediterranean café, the warm, inviting ambiance highlighted by terracotta walls and potted plants, a playful squirrel visible in the background on an old stone wall, a plate of spaghetti Bolognese on the table adding a touch of homeliness, afternoon sun casting a soft glow on the scene, shot with a Fujifilm GFX 100S, 50mm f/1.4 lens, vibrant colors with a focus on earthy and warm tones.

Abschluss: Lass uns deine Kreationen sehen!

Ich hoffe, dieser Ausflug hat dir gefallen und du kommst mit einer neuen Fähigkeit zurück.

Natürlich interessiert uns, was du nun damit anstellst. Daher teile deine Bilder bitte unbedingt in Christian‘s Community mit uns und allen anderen – Inspiration ist immer gut. Bei Fragen kannst du mich dort gerne auch anschreiben.

Und falls du mehr zu „KI-Strategien im Online-Business“ erfahren möchtest, dann schaue gerne bei meiner AI Impact Academy vorbei und trage dich in den Newsletter ein, indem du dir eines der Freebies sicherst.

Ein brandheißes Thema, das ich zum Beispiel gerade in der Academy behandle, ist, wie du Custom GPTs für deine eigenen Prozesse erstellst und dir damit das Leben deutlich leichter machst – und sogar neue Leads generierst.

Beides mache ich ja auch mit dem „Photorealistic Image Prompts GPT“ von oben – der Link zu meiner Website in den Antworten ist dir sicher aufgefallen. Falls das Thema dich interessiert, komme also unbedingt vorbei.

Zugabe: realistische KI-Bilder von Tieren, Produkten, Wohnungen und Landschaften

Noch etwas mehr Inspiration: Du kannst den GPT natürlich auch dafür verwenden, realistische Bilder von anderen Motiven als Menschen zu erstellen.

4 weitere Beispiele:

Ein Paradiesvogel mitten im Flug
A bird's eye view medium shot of a vibrant paradise bird in mid-flight, soaring over a lush tropical rainforest, the sunlight filtering through the dense canopy, casting dynamic shadows, shot with a Canon EOS-1D X Mark III, telephoto lens to capture the fast movement, vivid color palette highlighting the bird's iridescent plumage.

Produktfoto von stylishen und futuristischen Sneakern
A shot of stylish and futuristic sneakers, displayed against a minimalist, high-key background that accentuates their sleek design and innovative features, under bright studio lighting to enhance the product's detail, shot with a Sony A7R IV, macro lens to capture intricate textures and patterns, high contrast color palette with metallic and vibrant accents.

Ein modernes und gemütliches Wohnzimmer mit einem Wasserfall an der Rückwand
A wide-angle shot of a modern and cozy living room with an extremely high ceiling and a unique waterfall feature on the back wall, the room bathed in soft ambient lighting that highlights the comforting textures and sleek design, during a peaceful evening, shot with a Fujifilm GFX 100S, wide-angle lens to capture the entirety of the space, natural and soothing color tones with an emphasis on blues and earthy hues.

Bauernhaus im Sonnenaufgang in der Toskana
A low-angle full-body shot of farmhouses during sunrise in Tuscany, the early morning light casting a warm, golden glow over the rolling hills and the rustic structure, with mist gently enveloping the landscape, shot with a Canon EOS-1D X Mark III, wide-angle lens to capture the expansive scenery, rich color palette with soft sunlight hues.

Viel Spaß beim Kreativ-werden und ich freue mich, von dir zu lesen oder zu hören.

Dein Ben