7 min read

B2B Sales Automatisierung: So habe ich einen skalierbaren Cold E-Mail Funnel auf Autopilot gebaut

Mit diesen Tools läuft dein B2B Akquise-Funnel auf Autopilot.
B2B Sales Automatisierung: So habe ich einen skalierbaren Cold E-Mail Funnel auf Autopilot gebaut

Beim Thema Sales für Online Unternehmen scheiden sich die Geister: Die einen lieben es, die anderen scheuen sich davor. Auch bin ich persönlich kein Freund von Sales und setze vorzugsweise auf Inbound Marketing. Dass Outbound Marketing aber funktioniert und zu deutlich schnelleren Ergebnissen führen kann, ist ebenfalls kein Geheimnis.

In diesem Artikel zeige ich dir, wie ich einen B2B-Sales-Funnel aufgebaut habe, der automatisiert und im Hintergrund Leads und Conversion erzeugt. Einmal aufgesetzt, ist der Betreuungsaufwand minimal. Der Prozess spart jeden Monat nicht nur Stunden, sondern mehre Tage an Zeit!

In der Praxis verkaufe ich mit diesem Prozess damit Kaffee an Büros. Der Funnel kann aber für jegliche Zielgruppen aufgebaut werden, bei denen sich Unternehmen über öffentliche Plattformen wie Google Maps, Trustpilot, Facebook Pages, YELP Suche, oder auch LinkedIn suchen und finden lassen.

Du lernst:

  • wie du automatisiert Kontakte findest und extrahierst,
  • wie du diese automatisiert, aber persönlich kontaktierst,
  • wie du automatisiert nachfasst,
  • wie du Automatisierungen anhältst, wenn ein kalter Lead warm wird.

Für den Prozess sind zwei oder mehr Tools erforderlich. Die vorgestellten Lösungen kosten insgesamt rund mindestens 20 USD / Monat, können aber kostenlos und unverbindlich getestet werden. Teilweise sind diese aber auch kostenlos.

Das Setup

Dieser Beitrag ist nur für Pro Member and Academy Member zugänglich


Upgrade deinen Account und hole dir jetzt vollen Zugang zu diesem und anderen Beiträgen exklusiv für Pro Member and Academy Member. Mehr findest du in den Membership FAQ